Le Cool Tipp – KW 2/1

on

Die Phil emphielt auf LECOOL Wien:

Sport vor Ort

Das ist Impro-Theater vom Feinsten. Oder, wie das Theater an der Gumpendorferstraße es nennt: „unerreicht legendärer Theatersport“.

Unter Leitung eines MCs – diesmal Susanne Pöchacker – spielen zwei Teams um die Gunst des Publikums. In schnellem Schlagabtausch geht es darum, dramatische, musikalische, lustige, traurige Kurzszenen zu spielen, sei es ohne einen bestimmten Buchstaben zu nennen, eine Streitrede als Arie zu schmettern, oder auch als Liebesgedicht auf Finnisch.

Was man kriegt, weiß man nicht. Aber ein hinreißend komischer Pointen-Reigen wird es in jedem Fall. Uneingeschränkte Empfehlung, oder wie Karl Farkas gesagt hätte:“Schauen Sie sich das an!“

Wann: So, 13.1., 19:00Uhr

Wo: tag, Gumpendorferstraße 67, 1060

Wie viel: max. 17€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *