Melonen-Feta-Salat mit Melisse und Minze

on

Manchmal muss es was Einfaches sein

Melone-Feta-SalatDer Sommer liegt in den letzten Zügen, im Job geht`s drunter und drüber und der Umzug ist geschafft. Und ich bin es auch! Da muss es manchmal etwas Einfaches sein. Und etwas, was den Sommer noch etwas zum Bleiben überredet.  Und vom Brunnenmarkt hatte ich noch einen herrlichen gemischten Schafs-Ziegen-Feta. Da zahlt es sich aus, die gleich die Minze und Melisse vom frisch übersiedelten Dachgarten zu rupfen.

Zutaten

  • 1 großer Schnitz (halbes Kilo?) Wassermelone
  • 200g Feta
  • 2 Hände voll frische Minze und Melisse
  • gutes Olivenöl
  • frisch geriebener Pfeffer
  • Saft einer Zitrone

Zubereitung

Melone klein schneiden und auf ein großes Teller drapieren. Feta darüber krümeln und mit den Minze- und Melisseblättern besträuen. Mit frischen Pfeffer, Zitronensaft und Olivenöl beträufeln und mit frischem Weißbrot essen.

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. und bitte etwas Rohschinken dazu ;-)!

Schreibe einen Kommentar zu Die Küchenschabe Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *