Austernpilze auf Spagetthi-Kürbis mit Schwarzkohl und Meyer Lemon

on

Herbstlich Vegetarisch

Austernpilze auf Spaghetti-KürbisKeine Angst vor dem Spaghetti-Kürbis! In der Vorbereitung vielleicht ein Schritt mehr, aber das gute Ding ist super vielfältig einsetzbar, lecker und ganz einfach zu bezwingen: Halbieren und im Ofen backen, bis das Fruchtfleisch weich und nudelig ist. Dann weiterverarbeiten wie`s beliebt. Zum Beispiel zum Schmorgemüse mit eingelegter Meyer Lemon und Schwarzkohl. Darauf ein würziges Austernpilzschnitzel mit Sesam und ihr habt ein Abendessen, dass auch Fleischfressern ein Wow! abringen wird.

Zutaten

  • Spaghetti-Kürbis1/2 Spaghetti-Kürbis
  • Olivenöl
  • 1 Handvoll Schwarzkohl
  • 1 Schnitz in Salz eingelegter Meyer Lemon
  • Saft einer Zitronen
  • 200g Austernpilze
  • Salz, Pfeffer
  • Sojasauce
  • Sesamkörner (weiß und schwarz)
  • etwas frischer Koriander

Zubereitung

Den Spaghetti-Kürbis halbieren, die Kerne entfernen und die Kürbis-Hälften in einer Auflaufform oder auf einem Backblech mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Ofen bei 180Grad backen, bis das Fruchtfleisch weich und nudel-fasrig ist. Je nach Größe des Kürbisses dauert das mind. 40min, eher länger.

Schließlich das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauskratzen. Nun ist es fertig zur Weiterverwendung.

Für das Kürbis-Schwarzkohl-Gemüse den Schwarzkohl putzen und grob schneiden. In Olivenöl anschwitzen und die eingelegte Meyer Lemon klein hacken und hinzufügen. Das Kürbis-Fruchtfleisch hinzufügen und salzen und pfeffern sowie mit Zitronensaft abschmecken.

Die Austernpilze putzen und in Olivenöl schaft anbraten. Mit Salz, Pfeffer, gehacktem Koriander und Sojasauce würzen.

Sesam in einer Pfanne ohne Zugabe von Öl anrösten. Schließlich Pilze auf dem Gemüse anrichten und mit Sesamkörnern besträuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *