Nusscrostini mit Rotweinfeigen und Honigkarotten

Fingerfood auf die Schnelle Manchmal reicht`s ein wenig Frischkäse auf getoastetes Nussbrot zu streichen. Wenn man dann noch ein paar Löffel Rotweinfeigenkompott und Honigkarotten mit Fenchel hat, ist die Welt sowieso in Ordnung. Es lebe das belegte Brot.