One day, baby…

Julia Engelmann slammt ein Manifest Da steht so eine kleine, süße Psychologie-Studentin aus Bremen und singt von einem Leben, das man  hätte leben können, von Dopamin, das man immer nur aufgespart hat, von verhinderten Wünsche und uns als Meister der Streiche, wenn es um Selbstbetrug geht. Und sie formuliert ein Manifest. Sie fordert, dass wir uns…