Sellerie-Reissalat mit Minze und Granatapfel

on

Fruchtiger Ausflug in den Sommer

Sellerie-Reissalat mit Minze und GranatapfelWieder zu viel Reis gemacht oder vom Inder ums Eck geliefert bekommen? Ich auch. Drei große Behälter mit gecurrytem Reis haben wir nicht geschafft. Aber daraus kann man ja noch mehr machen als ihn zu Chicken Vindaloo oder Rogan Josh zu verspeisen.

Zutaten

  • 1 Portion (kleine Schüssel) gekochtem Reis, mit mildem Curry oder Kukuma gewürzt
  • 1 Bund Minze
  • 5 Stangen Stangensellerie
  • 1 Granatapfel
  • 1 Handvoll Walnüsse (ich habe die Sorte Rote Donaunuss vom Markt verwendet)
  • Saft von 1 Zitrone
  • Saft von 2 Orangen
  • Salz, Olivenöl, Rotweinessig

Zubereitung

Den Granatapfel aufbrechen und die Fruchtkörper in eine große Schüssel schlagen. Den Stangensellerie klein schneiden und hinzufügen. Die Walnüsse grob hacken und trocken anrösten. In die Schüssel hinzufügen, genauso wie Minzblätter und Selleriegrün. Schließlich den kalten Kurkuma-Reis unterheben. Mit dem Saft der Zitrusfrüchte, Salz, Olivenöl und Rotweinessig würzen und gleich anrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *