Meret Oppenheim im Kunstforum

„Man verlangt von allen Frauen, dass sie Engel seien.“   Meret Oppenheim (1913–1985) ist für mich eine der eigenwilligsten Künstlerinnen überhaupt und eine der herausragenden Frauenpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Sie war skandalumwittert, die Muse großer Künstler und bereits in jungen Jahren eine berühmte Vertreterin des französischen Surrealismus. Bereits als Jugendliche hatte sie Traumaufzeichnungen geführt und war aufgrund ihres…